Drucken

Schüler erhalten Geschenke aus Lucenay

Ein herzliches Dankeschön, MERCI, geht nach Lucenay!

012 1350x260Erstellt: Dienstag, 12. August 2014  von Ute Luxem
Was in Deutschland die Schultüte zum Schulbeginn ist, ist in Frankreich ein Geschenk zum Schulwechsel. So wurde diese schöne Tradition vom FSK Waldesch im Auftrag der Amicale Lucenay am letzten Schultag vor den Ferien durchgeführt.

(Foto links) Unser 1. Vorsitzender, Martin Bartmann, war bei der Abschlussfeier in der Grundschule Waldesch dabei. Er überreichte jedem der 31 Schüler, die nach den Sommerferien auf eine andere Schule gehen, das kleine Geschenk von unseren Freunden in Lucenay. Diese schöne Tradition, in diesem Fall ein Deutsch- Französisches Wörterbuch zu verschenken, fanden nicht nur die Kinder sondern auch die Eltern und Lehrer super.              

Die Freude war so groß, dass die Schulabgänger ihre kleine Errungenschaft auch bei ihren eingeübten Aufführungen nicht beiseite legten. Einige der Schüler erinnerten sich an den tollen Aufenthalt in Lucenay während des Schüleraustausches. Andere erzählen, dass das Wörterbuch gleich in diesem Urlaub in Einsatz kommen werde.

Und im nächsten Jahr an Pfingsten, wenn wir Besuch aus Lucenay bekommen, wird es weitere Gelegenheiten geben, den Übersetzer zu benutzen und sich persönlich zu bedanken.