Fête de la choucroute 2015

Wir waren wieder dabei Mitte Februar folgte eine Delegation aus Waldesch der Einladung zum Fête de la Choucroute nach Burgund.

2015Choucroute300x20002 
 2015Choucroute300x17046
 2015Choucroute300x18060
Fotos: Die Waldescher Delegation in Lucenay. Man nimmt Abschied (unten)
Lucenay-lès-Aix im Februar 2015

In der französischen Partnergemeinde Lucenay lès Aix ist dieses Fest schon Tradition. Mit Sauerkraut, leckeren Beilegen und dem deutschem Bier aus der Region bekommt das Dorf Lucenay mit seinen ca. 1600 Einwohnern normalerweise die Halle mit 350 Sitzplätzen voll belegt. Doch durch den Grippevirus hatte wir hier bei uns in Waldesch und auch in Lucenay Verluste zu verzeichnen.

Von den 10 reisewilligen Waldeschern mussten 3 kurzfristig ihren Besuch wegen Krankheit absagen. Auch war die Stimmun der Reisegruppe auf der Hinreise sehr getrübt, da eine junge Frau, 2 Monate vor ihrem 18 Geburtstag, nach 70 Kilometer wieder zurück nach Hause musste. Ein Termin beim Jugendamt, der kurzfristig anberaumt wurde, war leider nicht zu verschieben.

Doch gegen Abend nach ca. 700 Km, war die Freude über unser Eintreffen in Lucenay groß. Mit französischen Spezialitäten wurde ein jeder in seiner Gastfamilie verwöhnt.

Am Samstagabend nach dem sehr leckeren Sauerkrautessen spielte eine Band mit toller Lifemusik zum Tanze auf. Alle, ob alt und jung waren auf der Tanzfläche zu finden. Selbst die Kinder tanzten mit und teilen die Freude der „Großen". Wie immer: „Ein gelungenes Fest – ein Stück französische Lebensfreue!

Am Sonntag fand sich die Zeit über die kommenden Ereignisse zu sprechen. So ist die 50 Jahre Feier im nächsten Jahr, am Himmelfahrts-Wochenende, ein ganz großes Thema. So ein außergewöhnliches Fest will gut vorbereitet sein! Natürlich war auch der anstehende Partnerschaftsbesuch 2015, an der Pfingstkirmes in Waldesch, Gesprächsstoff. Ja, so ging das intensive Wochenende bei Freunden mal wieder viel zu schnell vorbei.

Bei dem am 19.März 2015 ab 19:30 Uhr stattfindenden Lucenay-Treff zum Frühling erfahren Sie im Rückblick noch mehr vom Sauerkrautfest. Anstehende Termine und Vorabinformationen über den Partnerschaftsbesuch werden auch besprochen. Wir laden alle interessierten Mitbürger und Freunde des deutsch-französischen Freundschaftsgedanken herzlich in die Pizzeria im Waldescher Bürgerhaus ein. Kommen Sie und seien Sie auch dabei! Lernen Sie den Partnerschaftsaustausch kennen und erleben. So sind wir auch immer auf der Suche nach Gastfamilien, die unsere französischen Freunde beherbergen möchten.